Archiv für News

Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben. (Windows 10, Microsoft)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen. (Tastatur, Eingabegerät)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

The Witcher: Erster Netlix-Trailer zeigt Geralt, Ciri, Triss und Striegen

Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern. (The Witcher, Games)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern. (The Witcher, Games)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

TLS-Zertifikat: Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden

In Kasachstan müssen Internetnutzer ab sofort ein spezielles TLS-Zertifikat installieren, um verschlüsselte Webseiten aufrufen zu können. Das Zertifikat ermöglicht eine staatliche Überwachung des gesamten Internetverkehrs in dem Land. (Man-in-the-Middle, Sicherheitslücke)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Ari 458: Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro

Ari 458 ist ein kleiner Lieferwagen mit Elektroantrieb, den der Hersteller mit Aufbauten für verschiedene Einsatzzwecke anbietet. Die Ausstattung ist einfach, dafür ist das Auto günstig. (Elektroauto, Technologie)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Quake: Tim Willits verlässt id Software

Seit 24 Jahren ist Tim Willits einer der entscheidenden Macher bei id Software, nun kündigt er seinen Rückzug an. Was er künftig vorhat, will der ehemalige Leveldesigner und studierte Computerwissenschaftler erst nach der Quakecon verraten. (id Software, Bethesda)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Apollo 11: Raytracing auf dem Mond

Schon 2014 hat Nvidia mit einer nachgebauten Mondlandung gezeigt, dass Armstrong und Aldrin tatsächlich auf dem Mond standen. In einer neuen Version kann man dank Raytracing das Zusammenspiel von Sonnenstrahlen und den Oberflächen von Fähre und Erdtrabant besonders schön verfolgen. (Mondlandung, Nvidia)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Die spannendsten Games: Mondspielsüchtig

Die erste bemannte Mondlandung jährt sich zum 50. Mal. Aus diesem Anlass stellt Golem.de die besten Spiele mit dem Erdtrabanten vor - ernsthafte und ziemlich schräge, von Lunar Lander (1979) bis zu Apollo 11 VR HD (2018). Von Achim Fehrenbach (Mondlandung, Spieletest)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Nobe 100: Dreirädriges Retro-Elektroauto parkt senkrecht an der Wand

Retro ist in: Das estnische Unternehmen Nobe hat ein dreirädriges Elektroauto entwickelt, dessen Design an die 1960er Jahre erinnert. Interessant ist zudem das modulare Konzept der Entwickler sowie die Art und Weise, wie das Auto geparkt werden soll. (Elektroauto, Technologie)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

50 Jahre Mondlandung: Die Krise der Raumfahrtbehörden

Schon die Wiederholung der Mondlandung wirkt 50 Jahre später fast utopisch. Gerade bei der Nasa findet immer weniger Raumfahrt statt. Das liegt am Geld - aber nicht daran, dass die Raumfahrt nicht genug davon hat. Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer (Nasa, Raumfahrt)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Tiangong-2: Absturz der chinesischen Raumstation steht bevor

Die Mission sollte zwei Jahre dauern, am Ende waren es über 1.000 Tage: Die chinesische Raumstation Tiangong-2 wird am Ende ihrer Mission abgesenkt und soll in der Erdatmosphäre verglühen. (Raumfahrt, Technologie)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Breitbandausbau: Gemeinden können Fördergelder in Millionenhöhe nicht nutzen

Nicht nur Bürokratie und hohe Baukosten behindern das 50-MBit/s-Förderprogramm der Bundesregierung, sondern auch ein nicht durchdachtes Regelwerk: Mitten in der Planungsphase scheitern viele Breitband-Förderprogramme. (Breitband, DSL)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Have I been pwned: Firefox überprüft gespeicherte Zugangsdaten auf Leaks

Sind seit Jahren nicht mehr geänderte, im Browser hinterlegte Zugangsdaten geleakt worden? Ab Firefox 70 soll der Browser dies mit Firefox Monitor und Have I been pwned überprüfen - und im Fall des Falles den Nutzer warnen. (Firefox, Browser)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Valve: Spekulationen über Half-Life und Hinweise auf neues Spiel

Nach einem Update gibt es in der Source-2-Engine Hinweise auf ein mysteriöses Projekt namens Citadel. Parallel dazu berichtet ein gut informierter Streamer, dass Valve "definitiv" an Half-Life VR arbeite. (Half-Life, Gabe Newell)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen