Archiv für News

Neuer Mobilfunkstandard: 5G-Smartphones haben Hitzeprobleme

Die ersten 5G-Smartphones kommen nur langsam auf den Markt. Es gibt aber schon Erfahrungen aus den USA - und die sind durchwachsen. Die hohen 5G-Geschwindigkeiten werden zwar gelobt, aber den Smartphones machen Hitzeprobleme zu schaffen. (5G, Smartphone)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Ladestation: Tesla eröffnet Supercharger für 1.500 Fahrzeuge täglich

Tesla hat in Las Vegas eine Elektrofahrzeug-Ladestation eröffnet, mit der 1.500 Autos täglich geladen werden können. (Tesla, Technologie)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Indiegames-Rundschau: Von Bananen und Astronauten

In Outer Wilds erlebt ein Astronaut in Murmeltier-Manier das immer gleiche Abenteuer, in My Friend Pedro tötet ein maskierter Auftragskiller im Auftrag einer Banane, dazu gibt es Horror von Lovecraft: Golem.de stellt die Indiegames-Highlights des Sommers vor. Von Rainer Sigl (Indiegames Rundschau, Spieletest)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

ADAC: Privaten Tiefgaragen fehlen Lademöglichkeiten

In Tiefgaragen von Mehrfamilienhäusern gibt es laut einer Umfrage des ADAC kaum Lademöglichkeiten für Elektroautos - was sich in absehbarer Zeit wohl nicht ändern wird. (Elektromobilität, Technologie)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Kartellverfahren: EU-Kommission verhängt Millionenstrafe gegen Qualcomm

Die EU-Wettbewerbshüter haben wegen illegaler Geschäftspraktiken eine Strafe von 242 Millionen Euro gegen den Chiphersteller Qualcomm verhängt. Qualcomm will Widerspruch einlegen. (Qualcomm, Rechtsstreitigkeiten)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Elektroauto: Audi will E-Tron GT erst Ende 2020 bauen

Audi hat mit dem Bau einer Fabrik für seine erste große Elektroauto-Limousine E-Tron GT begonnen. Ab Ende 2020 soll das Auto im Werk Böllinger Höfe in Heilbronn entstehen. Es nutzt den Antriebsstrang des Porsche Taycan. (Audi, Technologie)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Tracking: Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten

Forscher haben mehr als 22.000 Pornowebseiten auf Trackingdienste untersucht - und dort auch Google und Facebook gefunden. Diese geben jedoch an, die Daten nicht zu verwenden. (Tracking, Google)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Quartalsbericht: Microsofts Cloud-Geschäft steigert Rekordumsatz

Microsoft hat in einem Quartal über 13,2 Milliarden US-Dollar Gewinn gemacht. Der Cloud-Bereich macht ein Drittel des Umsatzes Microsofts aus. (Microsoft, Börse)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Nach Unfall: Wiener Verkehrsbetrieb stoppt autonome Busse

Nachdem eine Fußgängerin in einen der autonom fahrenden Busse gelaufen ist, hat der Wiener Verkehrsbetrieb das Pilotprojekt erst einmal gestoppt: Die Passantin, die leicht verletzt wurde, ist offensichtlich aus Unachtsamkeit mit dem Fahrzeug kollidiert. (Autonomes Fahren, Elektroauto)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Berliner U-Bahn: Bis Ende 2019 gibt es LTE auch für Vodafone und Telekom

Bisher bietet nur Telefónica LTE- und UMTS-Zugang im Berliner U-Bahn-Netz. Ende 2019 werden auch erste Linien von der Deutschen Telekom und Vodafone versorgt. (Telefónica, UMTS)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Satellitennavigation: Galileo ist wieder online

Nach rund einer Woche funktioniert das europäische Satellitennavigationssystem Galileo wieder. Laut der zuständigen EU-Behörde GSA kann es aber noch zu Schwankungen kommen. Grund für den Ausfall waren technische Probleme in den beiden Kontrollzentren. (Galileo, GPS)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

WeAct: Datenleck bei Petitionsplattform von Campact

Ein Fehler auf der Petitionsplattform WeAct von Campact ermöglichte den Zugriff auf die Daten der Unterstützer. Rund 1,8 Millionen Unterzeichner sind betroffen. Die Nichtregierungsorganisation hat die Hintergründe des Fehlers veröffentlicht. (Datenleck, Datenschutz)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Nintendo Switch: Wenn die Analogsticks wandern

Von Problemen mit dem Eingabegerät der Nintendo Switch ist immer wieder mal zu hören, nun häufen sich die Berichte in einem Forum. Bastler können das "Wandern" des Analogsticks mit geringem finanziellem Einsatz selbst beheben. (Nintendo Switch, Eingabegerät)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

EU-Kommission: Vodafone kann Unitymedia kaufen

Vodafone kommt mit seinen angebotenen milden Zugeständnissen durch. Unitymedia und weitere Liberty-Global-Töchter in Europa dürfen gekauft werden. (Vodafone, Unitymedia)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen

Cintiq 22: Wacoms preiswerteres Stift-Display hat mehr Zeichenfläche

Für etwa 1.000 Euro verkauft Wacom sein Cintiq-Stift-Display mit 22-Zoll-Arbeitsfläche. Für das Geld gibt es die bekannte Digitizer-Technik und den Stift. Einige Funktionen sind als optionales Zubehör erhältlich. (Wacom, Display)


Um den kompletten Bericht auf Golem.de zu lesen